Sonntag, 14. November 2010

Santa's Slay - Blutige Weihnachten

HoHoHO der richtige Film für die Familie zu Weihnachten.
Santa kann nun nachdem er 1000 Jahre lang lieb war und allen Geschenken gebracht hat, endlich wieder morden und Schrecken verbreiten. Er hat vor 1000 Jahre beim Curling!!! verloren. So beginnt Weihnachten 2005 sein Rachfeldzug gegen den Engel und seinen Nachkommen, doch auch alle anderen die ihm übern weglaufen müssen dran glauben.
Hammer, was haben wir gelacht bei dem Film. Eine Horrorkomödie vom Feinsten. Es ist einfach genial wie Santa die Leute umbringt. Zwar sind die Morde größtenteils unblutig und passieren im OFF, aber wie sie ausgeführt werden und das Resultat sind einfach zum Kaputtlachen. Gleich am Anfang muss eine ganz normale US TV Soap Familie dran glauben. Einer nach dem Anderen wird niedergestreckt von Santa, darunter sind Schauspieler, wie Rebecca Gayheart oder die Schauspielerin die "Die Nanny" spielt.
Santa wird von keinem anderen gespielt als WWE Superstar Bill Goldberg - ein "Weihnachtsmann mit Muckies". (Nein das war jetzt kein versteckter Filmtitel von einem andern WWE Superstar mit Namen Hulk Hogan.)
Dieser Film ist wahrhaft einer der besten Weihnachtsfilme. Es gibt alles, was man zu Weihnachten braucht - Liebe, Action und viel Spass.
Dieser Film rockt einfach.
Eine willkommene Abwechslung zum normalen Weihnachts-TV-Programm.